Manager Change & Innovation (w/m/d)

Manager Change & Innovation (w/m/d)

Art: Teilzeit | Befristung: Befristet | Einstieg als: Berufserfahrener | Arbeitsort: Duisburg

Wir leisten Arbeit, die wirkt. Als eine der größten christlichen Kinderrechtsorganisationen in Europa unterstützen wir benachteiligte Kinder auf ihrem Weg in ein eigenständiges Leben. Wir schützen, stärken und fördern dabei nicht nur das einzelne Kind, sondern auch seine Familie und die Gemeinschaft. Und das in insgesamt 33 Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika. In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für den Aufbau und die Umsetzung des neuen Projekts zur Entwicklung neuer und agiler Arbeitsmethoden. Ziel ist es, die interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb der Kindernothilfe zu stärken und den Wissenstransfer auszubauen. Unterstützt werden Sie dabei von einem interdisziplinären Projektteam.

Herausforderungen

  • Weiterentwickeln und Umsetzen des Projektdesigns,
  • Koordinieren des internen Projektteams,
  • Aufbauen des Projekts in Zusammenarbeit mit externen Beratern,
  • Fördern eines kontinuierlichen Lernprozesses und Durchführen von Workshops,
  • Beraten und Begleiten des Vorstands bei der nachhaltigen Umsetzung von neuen Prozessen und Arbeitsweisen,
  • Erarbeiten und Fördern von innovativen Denk- und Arbeitsweisen,
  • Unterstützen bei der Anwendung agiler Prinzipien und Methoden in der Organisation,
  • Schaffen von internen und externen Netzwerken.

Anforderungen

  • abgeschlossenes Studium mit einem Schwerpunkt in Arbeitspsychologie, Organisationsentwicklung oder vergleichbar,
  • umfassende Erfahrung mit Change-Prozessen und die damit verbundene Begleitung von beteiligten Personen,
  • Freude daran, neue und ggf. unkonventionelle Wege zu gehen,
  • Mut, bestehende Systeme und Prozesse zu hinterfragen und zu verändern,
  • Begeisterungsfähigkeit und Überzeugungskraft im Umgang mit allen Mitarbeitenden und Führungskräften,
  • kommunikatives und empathisches Auftreten,
  • sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten.

Informationen zur Stelle

Der gewünschte Starttermin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Der Arbeitsort ist unsere Geschäftsstelle in Duisburg. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit derzeit 19,5 Stunden pro Woche. Die Projektstelle ist zunächst bis zum 31.08.2021 befristet. Die Vergütung erfolgt nach unserem Tarifvertrag BAT-KF in der Entgeltgruppe 10.

Wir bieten Ihnen

eine sinngebende Tätigkeit in einer innovativen und familienfreundlichen Non-Profit-Organisation mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten. Nach sorgfältiger Einarbeitung erwarten Sie verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgaben in einem sympathischen Team. Flexible Arbeitszeiten, ein moderner Arbeitsplatz und Weiterbildungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich.

Bewerbung

Für weitere Informationen zu dieser Position steht Ihnen Janina Menzer unter der Telefonnummer 0203.7789-163 gerne zur Verfügung.

Wir setzen die Bereitschaft, nach der Kindesschutz-Policy der Kindernothilfe zu arbeiten, voraus und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Wenn auch Sie Ihren Beitrag in einer großen Kinderrechtsorganisation leisten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 28.05.2019.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online.
 
Kindernothilfe e.V.
  • Branche: Entwicklungszusammenarbeit
  • Unternehmensgröße: Medium
  • Hauptsitz: Duisburg. Nordrhein-Westfalen, Germany
Beteiligungen
Zusatzinformationen
Neuigkeiten bei Kindernothilfe e.V.