UNICUM Stiftung

Die UNICUM Stiftung…

… fördert angehende Abiturienten, Studierende und junge Hochschulabsolventen auf ihrem Weg in das Berufsleben. Wir möchten die Generation Why inspirieren, ihre Potenziale in Zukunftsentwürfe zu verwandeln und zugleich jene unterstützen, die erst im Begriff sind, Potenziale zu entdecken. Unser Auftrag Inspirieren. Orientieren. Qualifizieren. steht insbesondere für persönlichkeits- und fertigkeitsbildende Projekte, z.B. in Form deutschlandweiter Seminare und Workshops.

Persönlichkeitsentwicklung

Eine gut ausgebildete Persönlichkeit ist der beste Kompass, deckt die eigenen Talente auf und ermöglicht ein selbstbewusstes, gewinnendes Auftreten. Unser Ziel: Junge Menschen anleiten, auf ihrem Weg in den Beruf die eigene Persönlichkeit greif- und nutzbar zu machen.

Aufstieg durch Bildung

Bildung ist der wichtigste Hebel für sozialen Aufstieg. Jedoch erfordert der „Aufstieg durch Bildung“ Mut, Fleiß und Beharrlichkeit. Junge Menschen besonders aus bildungsfernen oder sozial benachteiligten Elternhäusern brauchen auf ihrem Weg nach oben starke Verbündete, die sie mit Rat und Tat begleiten.

Best Practice

Über 50 Nachwuchsjournalisten aus ganz Deutschland nahmen im Januar 2015 am ersten Wochenendseminar der UNICUM Stiftung zum Thema „Innovativer Journalismus“ teil. Die jungen Medienmacher lernten von externen Referenten in Theorie und Praxis den „State of the Art“ des Online-Journalismus. Die Teilnehmer erhielten ein bewerbungsrelevantes Zertifikat über die erlernten Fertigkeiten.

Journalistischer Nachwuchs

Hervorgegangen aus dem Medienunternehmen UNICUM, das als studentisches Start-Up-Unternehmen begann, hat unsere Stiftung große Sympathie für den journalistischen Nachwuchs. Mit einem Publikationsangebot für eigene Text-, Foto- und Videobeiträge und der Vermittlung spezifischer Online-Kompetenz möchten wir zum erfolgreichen Berufseinstieg beitragen.

Berufsvorbereitung

Nie bot der Arbeitsmarkt jungen Menschen mehr Möglichkeiten als heute, gleichzeitig war der Weg in den Beruf nie steiniger. Wir möchten Hilfestellungen bieten, aus dem großen Möglichkeitsspektrum ein Berufsziel herauszufiltern und sich dafür nach besten Kräften aufzustellen.

Spenden für die Unicum Stiftung

Kontoinhaber: UNICUM Stiftung gGmbH

IBAN: DE18 4305 0001 0041 4169 26

BIC: WELADED1BOC

Oder über PayPal

Kontakt

UNICUM Stiftung gGmbH
Ferdinandstr. 13
44789 Bochum

Ansprechpartner

Frederik Töpel
Leiter Stiftungsbüro
Telefon: 0234/961 51-57
E-Mail: stiftung@unicum.com

Weitere Informationen unter:
www.unicum-stiftung.de