Mitarbeiter finden

Die Suche nach qualifizierten und motivierten Mitarbeitern wird immer schwieriger. Dies liegt zum einen – je nach Branche – am vorhandenen Fachkräftemangel, aber auch an der höheren Konkurrenzdichte dank des Mediums Internet. So muss man sich oftmals nicht nur gegen die lokale Konkurrenz vor Ort durchsetzen, sondern in vielen Branchen auch gegen die internationalen Konkurrenten. Umso wichtiger, sich als Unternehmen eine positive Arbeitgebermarke aufzubauen und durch gute Konditionen die gewünschten Mitarbeiter anzuziehen.

Bewerbungen auf Augenhöhe

Bildschirmfoto 2016-03-01 um 14.47.51

Die Ansprüche der Bewerber steigen spürbar an. Bereits bei der Bearbeitung der Bewerbungen kann man als Unternehmen einen großen Einfluss auf die zukünftigen Mitarbeiter nehmen. Eine schnelle Bearbeitung der eingehenden Bewerbungen und vor allem eine direkte Kommunikation über den jeweiligen Status sind heute bei den Bewerbern besonders beliebt. Dies gestaltet den Bewerbungsprozess für viele Unternehmen anspruchsvoller und umfangreicher, kann aber helfen engagierte und vor allem leistungsstarke Mitarbeiter bereits im Bewerbungsprozess zu binden. Wer nach einer Bewerbung für längere Zeit nichts vom potentiellen Arbeitgeber hört, schaut sich oftmals nach einer passenden Alternative um. So können dem Unternehmen echte Mitarbeiter-Perlen verloren gehen. Schnelle und freundliche Rückmeldungen lassen sich oftmals problemlos automatisieren, so dass nach der Umstellung des Systems der Mehraufwand minimal gehalten werden kann.

Bewerbungsgespräche: Zeigen Sie Ihre Werte

Auch die Gespräche mit den zukünftigen Mitarbeitern müssen bereits die Werte beinhalten, welche das Unternehmen auszeichnen. Gute Mitarbeiter finden sich durch eine offene Gesprächsführung oftmals motiviert und stehen dem Unternehmen positiv gegenüber. Vor allem bei High-Potentials ein wichtiges Instrument, da diese in vielen Fällen aus mehreren Arbeitsangeboten auswählen können. Eine offene und vor allem gelebte Unternehmenskultur kann bereits den Ausschlag geben und begeisterte Mitarbeiter anziehen. Auch wenn der Lohn oder das Gehalt für viele Mitarbeiter eine wichtige Rolle spielt, so sind es doch die kleinen und oftmals unterschätzten Faktoren, welche den Unterschied ausmachen.

RWTH_150s

Sich dem aktuellen Markt anpassen

hero-beratung

Die Personalsuche muss sich immer dem Markt und dem Mitarbeiter-Umfeld anpassen. Wenn Sie für Ihr Unternehmen ausschließlich bestens ausgebildete Fachkräfte benötigen, welche auch von anderen Konkurrenten umworben werden, so spielt die Attraktivität Ihres Unternehmens eine wichtige Rolle. Wenn Sie sogar Headhunter einsetzen, um beispielsweise bestimmte Stellen zu besetzen, so überlegen Sie sich genau, aus welchem Grund der gewünschte Mitarbeiter zu Ihnen wechseln sollte.

Denn Geld allein überzeugt nicht. Ansonsten würde dieser Mitarbeiter Sie für einen besseren Vertrag jederzeit ebenso sitzenlassen. Nur durch ein attraktives Gesamtpaket und eine umfassende und motivierende Unternehmensstruktur können Sie die besten Mitarbeiter finden und halten.